Teaserbild Ottenhoefen

Facebook

Druckversion

Zurück


Benz-Mühle am Bach

Benz-Mühle2

Benz-Mühle mit Mädel am Mühlrad

Abendstimmung bei der Benz-Mühle


Standort:    Furschenbach, Am Bach 18 
Art: Mahlmühle
Baujahr: 1860
Renoviert: 1982/83 durch den Schwarzwaldverein Ottenhöfen
Wasserrad: Durchmesser 4,40 m, 48 Schapfen
Kammrad: Durchmesser 3,20 m mit 160 Zähnen aus Apfelbaumholz
Mühlsteine: 2 Stück aus Sandstein, Ø 1,05 m, 250 - 400 kg schwer


Das Wasser wird in einem Weiher gesammelt, hier gespeichert und beim Mühlenbetrieb über den höher angelegten hölzernen Kähner (Zulauf) auf die Schapfen des oberschlächtigen Mühlrades (von oben her) geleitet. Je nach Stellung des Zulaufs am Kähner kann die Umdrehung des Mühlrades und somit die Geschwindigkeit des Mühlsteines geregelt werden.

Gleichzeitig ist die Benz-Mühle ein beliebtes Ausflugsziel mit einer urigen Vesperstube im Hofgebäude mit zahlreichen Angeboten auch für Gruppen, wie z. B. Klassentreffen, Vereins- oder Betriesausflüge,etc.

Hier finden Sie das umfangreiche Gastronomie- und Gruppenangebot der Benz-Mühle. Weitere Infos finden Sie auch unter www.benz-muehle.de